Herzlich willkommen!

Die Karlskirche bei Volders feiert im Jahre 2004 ihren 350. Geburtstag - Grund genug zum Feiern.

Nehmen Sie sich eine Viertelstunde Zeit, steigen Sie aus dem Auto aus und erleben Sie ein Kunstwerk. Einst sprach man von der "Bruggnkirche", da direkt beim Eingang die Straße zur Innbrücke führte. Heute nennt man sie gerne "Autobahnkirche" und jährlich fahren Millionen Menschen an diesem Gotteshaus vorbei.

Sie werden sehen, die Kirche ist etwas ganz Besonderes. Gehen Sie herum und bewundern Sie die eigenartige Architektur, öffnen Sie die Türe, treten Sie ein und lassen Sie sich vom herrlichen Kuppelfresko verzaubern.

Diese Website sei allen jenen gewidmet, die Interesse an der Kirche finden und mehr über dieses Kleinod wissen wollen.

Viel Vergnügen!